Reisekosten und Spesen digital managen

Mehr als 2.000 Unternehmen vertrauen bereits auf Declaree. Darunter Startups, Mittelständler und Multinationals.

Belege digitalisieren

Über die App und den Browser können sekundenschnell Belege eingegeben, kategorisiert und weitergeleitet werden.

Verpflegungs­mehraufwand

Die auf Geschäftsreisen anfallenden Tagegelder werden von Declaree automatisch berechnet.

Kreditkarten­integration

Declaree integriert Kreditkartenabrechnungen und ordnet die Transaktionen den richtigen Ausgaben zu.

Intuitives Reisekosten-Management

Die zentrale App für alle
Reisen und Ausgaben

Effizienter und digitaler Reisekostenprozess. Sehen Sie alle Ausgaben im Unternehmen zentral und übersichtlich in der App.

Jetzt testen
01

Verpflegungsmehraufwand

Automatisierte Berechnung der Tagegelder basierend auf den offiziellen Vorgaben des Bundesministerium der Finanzen.

02

GoBD-Konformität

Ordnungsgemäße Digitalisierung und elektronische Aufbewahrung von Belegen und Rechnungen.

03

AI unterstützter Workflow

Arbeitsprozesse und Überprüfung unterstützt durch Künstliche Intelligenz.

04

Kreditkarten-Integration

Automatischer Transaktions-Feed und Zusammenführung von Kreditkartenumsätzen und Belegen.

05

Kilometergeld

Start- und Zielort eingeben und das Kilometergeld automatisch von Declaree berechnen lassen.

06

Datensicherheit

Aufbewahrung digitaler Belege für mindestens 10 Jahre auf zertifizierten Servern ausschließlich in Deutschland.

Smarte Reisen

Perfekter Begleiter
für jede Geschäftsreise

Inklusive Verpflegungsmehraufwand, Vorschüssen und weiteren Ausgaben

Declaree unterstützt Mitarbeiter durch eine intuitive Eingabe der Geschäftsreise und eine automatische Berechnung der anfallenden Tagegelder. Die länderspezifischen Pauschalen sind dabei bereits im System voreingestellt und werden jährlich aktualisiert.

Kreditkartenintegration

Automatischer Abgleich
von Transaktionen und Ausgaben

Nie mehr nach übereinstimmenden Belegen suchen

Mit einer direkten Integration von Kreditkartentransaktionen, Push-Benachrichtigungen an Mitarbeiter und dem automatischen Zusammenführen von Transaktionen und Belegen mit Hilfe von OCR sparen Sie wertvolle Zeit.

Dreimonatspflicht Verpflegungsmehraufwand

3-Monats-Frist beim Verpflegungsmehraufwand

Dienstreisen im In- und Ausland erstrecken sich oft über mehrere Wochen oder sogar Monate. Um die nicht unerheblichen Kosten des Mehraufwandes für Verpflegung und Unterkunft des reisenden Mitarbeiters aufzufangen, wurden die Reisekostenpauschalen eingeführt, die jeder Reisende geltend machen kann. Diese Pauschalen gelten jedoch nicht unbegrenzt, sondern sind grundsätzlich auf drei Monate befristet. Lesen Sie nachstehend…

Übernachtungspauschalen auf Dienstreisen im In- und Ausland

Übernachtungspauschalen auf Dienstreisen

Tagestouren und mehrtägige Dienstreisen – beides ist häufig reisenden Mitarbeitern bestens bekannt. Befindet sich der Reisende auf einer mehrtägigen Geschäftsreise, fallen Kosten für Unterkunft und Verpflegung an, die entweder direkt und exakt oder anhand von Tabellen mit pauschalen Werten berechnet und erstattet werden können. Der Unternehmer ist zur Zahlung von Spesen und Übernachtungspauschalen jedoch nicht…